Geschrieben von PN

1120 of 40 items

Sicherheitstipp #3: Beleuchtung von Haus und Hausnummer

by PN

Auch an diesem dritten Adventssonntag möchten wir Euch einen weiteren Sicherheitstipp mit auf den Weg geben, um Euch auch weiterhin sicher durch die Advents- und Weihnachtszeit zu begleiten. Dass die Feuerwehr nicht mehr nur zum Feuer löschen da ist, dürfte mittlerweile jedem bekannt sein. Es kommt immer häufiger vor, dass zu Notfällen ausgerückt wird, bei […]

Sicherheitstipp #1: Adventskränze

by PN

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und auch in den Wickeder Haushalten sieht man neben winkenden Weihnachtmännern und Engeln auch vermehrt Kerzen, Lichterschläuche, brennende Kamine und alles das, was zu Weihnachten und zur kalten Jahreszeit dazu gehört. All diese Dinge lassen die besinnlichen Tage zu dem werden, was sie sind und tragen zur Gemütlichkeit bei. […]

Gefahr durch Teelichtöfen

by PN

Aufgrund gestiegener Energiekosten und sinkender Außen-Temperaturen machen sich aktuell viele Leute Gedanken darüber, wie man Energie einsparen kann. Im Internet kursieren dabei einige zweifelhafte Tipps oder Alternativen, wie sich der Energieverbrauch senken lassen könnte. Als Alternative zum Heizen des Raums ist gerade der sogenannte “Teelichtofen” in vieler Munde. Dieser Ofen ist vergleichsweise günstig und schnell […]

Hohe Feld- und Waldbrandgefahr

by PN

  Aufgrund des sonnenreichen und vor allem trockenen Wetters ist zur Zeit mit einer erhöhten Gefahr von Feld- und Waldbränden zu rechnen. Lokal kann bei Hängen – insbesondere mit Südausrichtung und trockenem Totholz – in den kommenden Tagen lokal eine große Brandgefahr bestehen. Besonders gefährdet sind zudem die Flächen, auf denen in den vergangenen Jahren immer […]

Sirenentest in Wickede (Ruhr)

by PN

Ältere kennen noch den regelmäßigen Sirenentest am Samstagmittag, mittlerweile gibt es eine Neuauflage der Bevölkerungswarnung. Diese besteht ebenfalls wieder aus Sirenen. Um gewährleisten zu können das diese auch zuverlässig funktionieren, wird neben den bekannten Probeläufen am Samstag auch jede Sirene im Zuge einer jährlichen Wartung auf Herz und Niere getestet. Diese Überprüfung finden am  Donnerstag, […]

Feuerwehrtag 2022

by PN

Der am Samstag durchgeführte Feuerwehrtag wird in die Geschichtsbücher der Freiwilligen Feuerwehr Wickede (Ruhr) eingehen, denn er wurde in diesem Jahr zum ersten Mal abgehalten. Auslöser dazu waren verschiedene vorher ausgefallene Festlichkeiten wie zum Beispiel die Jahresdienstbesprechung im Januar. Als Veranstaltungsort diente in diesem Jahr die Schützenhalle in Wimbern an der Wiesenstraße. Ähnlich wie bei […]

Feuerwehrfest 2022 – Löschzug 1

by PN

Als vollen Erfolg kann man, nach zweijähriger pandemiebedingter Pause, dass Feuerwehrfest des Löschzugs 1 der freiwilligen Feuerwehr Wickede (Ruhr) bewerten. Bei strahlendem Sonnenschein fanden schätzungsweise 1.000 Bürgerinnen und Bürger, befreundete Nachbarfeuerwehren, viele Vereine und Verbände den Weg zum Feuerwehrgerätehaus in der Oststraße. Unter dem Motto “Feuerwehr live erleben” haben wir allen interessierten Besuchern, egal welcher […]

Grundlehrgang Modul 1

by PN

Insgesamt 32 Kameradinnen und Kameraden aus der Ausbildungsgemeinschaft zwischen den Gemeinden Ense und Wickede (Ruhr) konnten am letzten Samstag mit dem ersten Modul ihrer Grundausbildung beginnen. Als Bestandteil der Truppmannausbildung wird im ersten der vier Module vor allem auf die Fahrzeug-/Gerätekunde und Rechtsgrundlagen eingegangen. An den Gerätehäusern in Wickede und Bremen wurde das Wissen der […]

Mayday – Training für den Notfall

by PN

Am vergangenen Samstag besuchten 12 Kameraden von den Einsatzabteilungen aus Wickede und Echthausen das Trainingszentrum Ense. Vorort nahmen die Einsatzkräfte am “Mayday-Training” teil. Das Absetzen eines Maydayrufs im Einsatz unter Atemschutz signalisiert allen Einsatzkräften eine Notlage von Kameraden. Diese kann sich beispielsweise durch den Ausfall der Atemschutztechnik, durch einen medizinischen Notfall oder durch den Verlust […]

Heißausbildung

by PN

Am vergangenen Freitag absolvierten Kameraden und Kameradinnen eine Heißausbildung am Trainingszentrum in Ense.  Insgesamt nahmen 11 Einsatzkräfte vom Löschzug 1 und 2 unter Berücksichtigung der aktuellen Hygieneschutzverordnung daran teil.  Zu Beginn gab es für die Teilnehmer eine theoretische Einweisung für die Innenbrandbekämpfung. Anschließend wurde die Strahlrohrführung, Wärmegewöhnung und Brandverläufe im Brandcontainer mit Atemschutz zusammen geübt. […]