Datum: 4. September 2019 
Alarmzeit: 16:28 Uhr 
Alarmierungsart: Tagesalarm, Zug 2 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Ruhrstraße 
Einsatzleiter: Christopher Horn 
Fahrzeuge: HLF 20/16, ELW 1, Kdow, LF 10/6 Echthausen, LF 10/6 Wickede, LF 10/6 Wimbern, MTF Echthausen, MTF Wickede, RW 1 
Weitere Kräfte: 2 x Rettungsdienst (RTW), Polizei, Rettungsdienst (NEF) 


Einsatzbericht:

Ein PKW war bei einem Unfall in einen Graben gefahren. Das Fahrzeug wurde durch uns gesichert, gleichzeitig mussten drei Personen betreut und anschließend an den Rettungsdienst übergeben werden.
Abschließend wurde mittels Seilwinde des Rüstwagens das verunfallte Auto aus dem Graben gezogen.