Datum: 10. September 2021 
Alarmzeit: 13:03 Uhr 
Alarmierungsart: ELW-Gruppe, Wimbern 1, Zug 1 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Hauptstraße 
Einsatzleiter: Marcel Horn 
Fahrzeuge: HLF 20/16, DLK 23/12, ELW 1, GW Technik, LF 10/6 Wimbern, LF 20 KatS, MTF 1 Wickede, MZF 
Weitere Kräfte: 2x Polizei, Rettungsdienst (NEF), Rettungsdienst (RTW) 


Einsatzbericht:

Auf der Hauptstraße hatte sich im Feierabendverkehr ein Unfall mit zwei betroffenen PKWs ereignet. Beim Eintreffen befand sich eine Person noch in Ihrem Fahrzeug und wurde bereits vom Rettungsdienst betreut. Aufgrund des Verletzungsmusters der Person wurde eine patientenorientierte Rettung aus dem PKW eingeleitet. Hierzu wurde mittels hydraulischem Rettungsgerät das Dach des PKW entfernt.

Insgesamt wurde eine betroffene Person und eine verletzte Person an den Rettungsdienst übergeben.