Die Löschgruppe Wimbern bildet zusammen mit der Löschgruppe Echthausen den Löschzug 2 der Freiwilligen Feuerwehr Wickede (Ruhr) und wird zum abwehrenden Brandschutz sowie zur Hilfeleistung jeglicher Art, vorwiegend im Ortsteil Wimbern, eingesetzt.
Zudem ist die Löschgruppe Bestandteil des Messzugs West des Kreises Soest und ergänzt diesen bei überörtlichen Gefahrgut-Einsätzen mit Mitgliedern im Messtrupp.

Für diese Aufgaben ist im Gerätehaus am Breiten Weg 1 ein Löschgruppenfahrzeug LF 10 mit einer TH-Komponente (hydraulisches Schneid- und Spreizgerät) stationiert. Zusätzlich zur Fahrzeughalle steht noch ein großer Schulungsraum zur Verfügung.

Geführt wird die Löschgruppe Wimbern von Oberbrandmeister Julian Kirch und Unterbrandmeister Reinhold Kirch.
Die Gruppe besteht derzeit aus 15 Feuerwehrmännern und 4 Feuerwehrfrauen , die aktiven Einsatzdienst versehen.
8 Kameraden sind Mitglieder der Ehrenabteilung. Insgesamt 6 Jugendliche engagieren sich in der Jugendfeuerwehr Wimbern.

Die Löschgruppe verfügt derzeit über folgende Qualifikationen: 3 Gruppenführer, 4 Truppführer und 12 Truppmänner.
Zusätzliche technische Ausbildungen, z.B. ABC, technische Hilfeleistung oder Maschinist für Löschfahrzeuge kommen noch hinzu, um so für den Einsatzfall gut aufgestellt zu sein.

Im Durchschnitt werden pro Jahr circa 15 Einsätze von den Wimberaner Kameraden bewältigt.
Hinzu kommen noch etwa 25 Ausbildungs- und Übungsdienste in der Löschgruppe oder im Löschzug 2.
Zusätzlich besteht auch immer die Möglichkeit, an den Übungsdiensten des Löschzug 1 teilzunehmen.

Das gesellschaftliche, soziale und traditionelle Dorfleben wird tatkräftig durch die verschiedenen Veranstaltungen der Löschgruppe im Jahresverlauf geprägt.

Neben dem alljährlichen Organisieren des Osterfeuers, lockt auch der Frühschoppen der Feuerwehrkameraden, welcher immer in der letzten Augustwoche stattfindet, viele Dorfbewohner zur Schützenhalle und lädt zum Verweilen ein.

Du hast Interesse an der ehrenamtlichen Mitarbeit in unserer Löschgruppe?
Schau doch einfach bei einem unserer nächsten Übungsdienste vorbei und informiere Dich über unsere Aufgaben und Aktivitäten.

Den Dienstplan findest Du hier.
Für Fragen steht Dir die Löschgruppenführung gerne über das Kontaktformular zur Verfügung.