Datum: 6. April 2017 
Alarmzeit: 23:01 Uhr 
Alarmierungsart: Wickede 1, Wickede 2 
Art: Brand 
Einsatzort: Erlenbusch 
Einsatzleiter: Georg Ptacek 
Fahrzeuge: HLF 20/16, DLK 23/12, ELW 1, Kdow, LF 10/6 Wickede 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst (NEF), Rettungsdienst (RTW) 


Einsatzbericht:

Am gestrigen Abend gegen 23 Uhr wurde die Feuerwehr Wickede zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb alarmiert. Schon auf der Anfahrt bestätigte der A-Dienst den nachfolgenden Fahrzeugen, dass es sich um ein Feuer handelt.
Beim Eintreffen des HLFs wurde direkt mit dem Löschangriff gestartet. Ein Trupp unter Atemschutz ging mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung einer Ansauganlage vor.
Nachdem das Feuer unter Kontrolle war wurde ein Gitter der Ansaugung entfernt und mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Gegen 00:15 konnte die Feuerwehr abschließende Rückmeldung an die Leitstelle geben und rückte wieder ein.