Datum: 26. März 2018 
Alarmzeit: 04:43 Uhr 
Alarmierungsart: Wickede 1, Wickede 3 
Art: Brand 
Einsatzort: Hauptstraße 
Einsatzleiter: Georg Ptacek 
Fahrzeuge: HLF 20/16, DLK 23/12, ELW 1, Kdow, LF 10/6 Wickede 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst (RTW) 


Einsatzbericht:

Am frühen Montagmorgen wurden die Alarmierungsgruppen “Wickede 1” und “Wickede 3” zu einem Brand einer Mülltonne an einem Imbiss gerufen. Der in Vollbrand stehende Müllcontainer befand sich direkt an der Hauswand des Gebäudes. 

Beim Eintreffen des HLFs wurde direkt mit der Brandbekämpfung mittels D-Strahlrohr unter Atemschutz begonnen.
Um letzte Brandnester abzulöschen, wurde der Inhalt des Containers großflächig ausgebreitet, anschließend mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Abschließend wurde eine Einsatzkraft zum Kontrollieren des inneren Gebäudeteils befohlen. Mittels Steckleiterteilen, gesichert mit Absturzsicherung über die Drehleiter, war ein Zugang zum Gebäude und damit eine Suche nach weiteren möglichen Brandnestern gegeben.

Aufgrund der Aufstellfläche der Drehleiter war der betroffene Bereich der Hauptstraße während des Einsatzes für den Verkehr gesperrt.